Amos 3 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

Amos 3

1 Höret8085 dieses WortWort1697, das JehovaJehova3068 über euch redet, ihr559 KinderKinder1121 IsraelIsrael3478, über das ganze GeschlechtGeschlecht4940, welches ich aus dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 heraufgeführt habe1696! 2 Indem er spricht: Nur euch habe ich von allen GeschlechternGeschlechtern4940 der ErdeErde127 erkannt3045; darum werde ich alle eure Missetaten5771 an euch heimsuchen6485. 3 WandelnWandeln3212 wohl zwei8147 miteinander3162, es sei denn1115, daß sie übereingekommen sind? 4 Brüllt7580 der LöweLöwe738 im WaldeWalde3293, wenn er5414 keinen RaubRaub2964 hat? Läßt der junge LöweLöwe3715 seine Stimme6963 aus seiner Höhle4585 erschallen, außer wenn er1115 einen Fang getan hat? 5 Fällt5307 der VogelVogel6833 in die SchlingeSchlinge am Boden, wenn ihm kein Sprenkel gelegt ist? Schnellt die SchlingeSchlinge von der ErdeErde776 empor, wenn sie3920 gar nichts gefangen3920 hat5927? 6 Oder wird2729 die Posaune7782 in der Stadt5892 geblasen, und8628 das Volk5971 sollte nicht erschrecken? Oder geschieht ein Unglück7451 in der Stadt5892, und6213 JehovaJehova3068 hätte es nicht bewirkt? 7 Denn der HerrHerr136, JehovaJehova, tut nichts1697, es sei denn, daß er1540 sein GeheimnisGeheimnis5475 seinen Knechten5650, den ProphetenPropheten5030, geoffenbart habe6213.|-

8 Der LöweLöwe738 hat1696 gebrüllt, wer sollte sich3372 nicht3808 fürchten? Der HerrHerr136, JehovaJehova, hat geredet, wer sollte nicht weissagen5012?

9 Rufet über die Paläste759 in8432 AsdodAsdod795 und559 über die Paläste759 im7130 Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 hin und sprechet: Versammelt622 euch auf den Bergen2022 von SamariaSamaria8111, und sehet7200 die große7227 Verwirrung in seiner Mitte und die Bedrückungen in seinem Innern! 10 Und sie wissenwissen3045 nicht zu tun6213, was recht5229 ist, spricht5002 JehovaJehova3068, sie, welche Gewalttat und ZerstörungZerstörung häufen in ihren Palästen759. 11 Darum, so spricht der HerrHerr136, JehovaJehova: Der Feind, und962 zwar rings um das Land776 her5439! Und er559 wird deine MachtMacht5797 von dir herabstürzen, und dein Paläste759 werden geplündert werden. 12 So spricht559 JehovaJehova3068: Gleichwie der Hirt7462 zwei8147 Beine oder einen Ohrzipfel aus dem Rachen6310 des Löwen738 rettet, also werden gerettet werden die3427 KinderKinder1121 IsraelIsrael3478, welche in SamariaSamaria8111 in der Ecke6285 des Polsters und auf dem Damaste des Ruhebettes4296 sitzen.|-

13 Höret8085 und5749 bezeuget es dem HauseHause1004 JakobJakob3290, spricht5002 der HerrHerr136, JehovaJehova, der GottGott430 der HeerscharenHeerscharen6635: 14 An dem TageTage3117, da ich IsraelsIsraels3478 ÜbertretungenÜbertretungen6588 an ihm heimsuchen6485 werde, werde ich auch die Altäre4196 von BethelBethel heimsuchen6485; und die HörnerHörner7161 des AltarsAltars4196 sollen abgehauen1438 werden und zu Boden776 fallen5307. 15 Und ich werde das Winterhaus2779 zertrümmern samt dem Sommerhause; und die Elfenbeinhäuser werden5486 zu Grunde gehen, die großen7227 Häuser1004 werden verschwinden, spricht5002 JehovaJehova3068.