4. Mose 25 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

4. Mo 25

1 Und IsraelIsrael3478 blieb3427 in SittimSittim7851. Und das Volk5971 fing an2490 zu huren2181 mit den Töchtern1323 MoabsMoabs4124; 2 und diese luden7121 das Volk5971 zu den OpfernOpfern ihrer GötterGötter430, und das Volk5971398 und beugte sich7812 nieder vor ihren GötternGöttern430. 3 Und IsraelIsrael3478 hängte sich6775 an den Baal-PeorBaal-Peor1187; und der ZornZorn639 JehovasJehovas3068 entbrannte wider IsraelIsrael3478. 4 Da sprach559 JehovaJehova zu MoseMose4872: Nimm3947 alle Häupter7218 des Volkes5971 und3068 hänge3363 sie dem JehovaJehova auf vor5048 der SonneSonne8121, damit die Glut des ZornesZornes639 JehovasJehovas sich7725 von IsraelIsrael3478 abwende. 5 Und2026 MoseMose4872 sprach559 zu den RichternRichtern8199 IsraelsIsraels3478: Erschlaget ein376 jeder seine Leute582, die sich6775 an den Baal-PeorBaal-Peor1187 gehängt haben!

6 Und siehe, ein MannMann376 von den KindernKindern1121 IsraelIsrael3478 kam und brachte935 eine Midianitin4084 zu7126 seinen BrüdernBrüdern251, vor6607 den AugenAugen5869 MosesMoses4872 und vor den AugenAugen5869 der ganzen GemeindeGemeinde5712 der KinderKinder1121 IsraelIsrael3478, als diese an dem Eingang des ZeltesZeltes168 der Zusammenkunft4150 weinten1058. 7 Und als PinehasPinehas6372, der Sohnder Sohn1121 EleasarsEleasars499, des SohnesSohnes1121 AaronsAarons175, des PriestersPriesters3548, es sah7200, da stand er auf6965 aus der Mitte der GemeindeGemeinde5712 und nahm3947 eine LanzeLanze in8432 seine Hand3027; 8 und er935 ging dem israelitischen3478 ManneManne376 nach310 in413 das Innere des ZeltesZeltes und durchstach1856 sie beide8147, den israelitischen3478 MannMann376 und das Weib802, durch ihren Bauch6897. Da ward die Plage4046 von den KindernKindern1121 IsraelIsrael3478 abgewehrt. 9 Und es waren der an der Plage4046 Gestorbenen vierundzwanzigtausend702 6242 505.

10 Und JehovaJehova3068 redete1696 zu MoseMose4872 und sprach559: 11 PinehasPinehas6372, der Sohnder Sohn1121 EleasarsEleasars499, des SohnesSohnes1121 AaronsAarons175, des PriestersPriesters3548, hat meinen Grimm2534 von den KindernKindern1121 IsraelIsrael3478 abgewendet, indem er in8432 meinem EiferEifer7068 in ihrer Mitte geeifert7065 hat, so daß ich die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 nicht in meinem EiferEifer7068 vertilgt habe. 12 Darum sprich559: Siehe, ich gebe5414 ihm meinen BundBund1285 des Friedens7965; 13 und er wird ihm und seinem Samen2233 nach310 ihm ein BundBund1285 ewigen5769 PriestertumsPriestertums3550 sein, darum daß834 er für seinen GottGott430 geeifert7065 und für die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 SühnungSühnung3722 getan hat.|-

14 Und der Name8034 des erschlagenen israelitischen MannesMannes376, der mit der Midianitin4084 erschlagen5221 wurde, war SimriSimri2174, der Sohnder Sohn1121 SalusSalus5543, der FürstFürst5387 eines Vaterhauses1 der SimeoniterSimeoniter8099; 15 und der Name8034 des erschlagenen midianitischen Weibes802 war KosbiKosbi3579, die TochterTochter1323 Zurs6698; er5221 war Stammhaupt eines Vaterhauses1 unter den7218 MidianiternMidianitern4084.

16 Und JehovaJehova3068 redete1696 zu MoseMose4872 und sprach559: 17 Befeindet die MidianiterMidianiter4084 und schlaget sie; 18 denn sie haben5230 euch befeindet durch ihre List5231, womit sie euch überlistet haben1697 in der Sache1697 des PeorPeor6465 und in der Sache1697 der KosbiKosbi3579, der TochterTochter1323 eines Fürsten5387 von MidianMidian4080, ihrer Schwester269, welche am TageTage3117 der Plage4046 wegen des PeorPeor6465 erschlagen5221 wurde.