2. Mose 12 – Studienbibel

Unrevidierte Elberfelder Übersetzung von 1905 mit Strongs
Die Bibel durchsuchen
Bitte die Hinweise zur Benutzung der Studienbibel beachten!

2. Mo 12

1 Und JehovaJehova3068 redete559 zu MoseMose4872 und AaronAaron175 im Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 und sprach559: 2 Dieser Monat2320 soll euch der AnfangAnfang7223 der MonateMonate2320 sein, er soll euch der erste7218 sein von den Monaten2320 des JahresJahres8141. 3 Redet1696 zu der ganzen GemeindeGemeinde5712 IsraelIsrael3478 und559 sprechet: Am Zehnten6218 dieses Monats2320, da nehme3947 sich ein376 jeder ein LammLamm7716 für1004 ein Vaterhaus1, ein LammLamm7716 für ein HausHaus1004. 4 Und wenn das HausHaus1004 nicht zahlreich genug ist3947 für ein376 LammLamm7716, so nehme er es und sein1961 Nachbar7934, der nächste an seinem HauseHause1004, nach6310 der Zahl der Seelen5315; einen jeden sollt ihr nach dem MaßeMaße seines EssensEssens rechnen auf das LammLamm7716. 5 Ein LammLamm7716 ohne Fehl8549 sollt ihr haben, ein männliches, einjährig; von den Schafen3532 oder von den Ziegen5795 sollt ihr es nehmen3947. 6 Und3605 ihr sollt es in Verwahrung haben bis auf den vierzehnten6240 TagTag3117 dieses Monats2320; und die ganze VersammlungVersammlung6951 der GemeindeGemeinde5712 IsraelIsrael3478 soll es schlachten7819 zwischen996 den zwei Abenden. 7 Und sie sollen von dem BluteBlute nehmen3947 und es an die beiden8147 PfostenPfosten4201 und an die Oberschwelle4947 tun5414, an den Häusern1004, in welchen sie es essenessen398. 8 Und sie sollen in selbiger NachtNacht3915 das FleischFleisch1320 essenessen398, gebraten6748 am FeuerFeuer784, und ungesäuertes BrotBrot4682; mit bitteren4844 Kräutern sollen sie es essenessen398. 9 Ihr sollt nichts roh4995 davon essenessen398 und keineswegs im7130 Wasser4325 gesotten1310, sondern am FeuerFeuer784 gebraten6748: seinen KopfKopf7218 samt seinen Schenkeln3767 und samt seinem Eingeweide. 10 Und ihr sollt nichts davon übriglassen3498 bis an den MorgenMorgen1242; und was davon bis an den MorgenMorgen1242 übrigbleibt3498, sollt ihr mit FeuerFeuer784 verbrennen8313. 11 Und also3602 sollt ihr es essenessen398: Eure LendenLenden4975 gegürtet, eure SchuheSchuhe5275 an euren Füßen7272 und euren Stab4731 in eurer Hand3027; und ihr sollt es essenessen398 in Eile2649. Es ist das PassahPassah6453 JehovasJehovas3068. 12 Und6213 ich werde in dieser NachtNacht3915 durch das Land776 ÄgyptenÄgypten4714 gehen5674 und alle ErstgeburtErstgeburt1060 im Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 schlagen5221 vom Menschen120 bis zum ViehVieh929, und ich werde GerichtGericht8201 üben an allen GötternGöttern430 ÄgyptensÄgyptens4714, ich, JehovaJehova3068. 13 Und das BlutBlut1818 soll euch zum ZeichenZeichen226 sein an den Häusern1004, worin ihr seid; und sehe7200 ich das BlutBlut1818, so werde ich an euch vorübergehen6452; und es wird keine Plage5063 zum VerderbenVerderben4889 unter euch sein, wenn ich das Land776 ÄgyptenÄgypten4714 schlage5221. 14 Und dieser TagTag3117 soll euch zum Gedächtnis2146 sein, und ihr sollt ihn feiern2287 als Fest2282 dem JehovaJehova3068; als ewigeewige5769 SatzungSatzung2708 bei euren GeschlechternGeschlechtern1755 sollt ihr ihn feiern2287. 15 SiebenSieben7651 TageTage3117 sollt ihr Ungesäuertes4682 essenessen398; ja, am ersten7223 TageTage3117 sollt ihr den SauerteigSauerteig7603 aus euren Häusern1004 wegtun; denn jeder, der Gesäuertes2557 isset, von dem ersten7223 TageTage3117 bis zu dem siebten TageTage3117, selbige SeeleSeele5315 soll ausgerottet werden3772 aus IsraelIsrael3478. 16 Und am ersten7223 TageTage3117 soll euch eine heiligeheilige6944 VersammlungVersammlung und am siebten TageTage3117 eine heiligeheilige6944 VersammlungVersammlung sein; keinerlei Arbeit4399 soll an ihnen getan6213 werden; nur389 was von jeder SeeleSeele5315 gegessen398 wird, das allein soll von euch bereitet6213 werden. 17 Und so beobachtet das Fest der ungesäuerten4682 BroteBrote; denn an diesem6106 selbigen TageTage3117 habe ich eure Heere aus3318 dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 herausgeführt. Und ihr8104 sollt8104 diesen TagTag3117 beobachten bei euren GeschlechternGeschlechtern1755 als ewigeewige5769 SatzungSatzung2708. 18 Im ersten7223 Monat2320, am vierzehnten702 TageTage3117 des Monats2320, am AbendAbend6153, sollt ihr Ungesäuertes4682 essenessen398 bis zu dem einundzwanzigsten259 6242 3117 TageTage des Monats, am AbendAbend6153. 19 SiebenSieben7651 TageTage3117 soll kein SauerteigSauerteig7603 in euren Häusern1004 gefunden4672 werden3772; denn jeder, der Gesäuertes2556 isset, selbige SeeleSeele5315 soll aus der GemeindeGemeinde5712 IsraelIsrael3478 ausgerottet werden, er sei FremdlingFremdling1616 oder EingeborenerEingeborener des Landes776. 20 Nichts Gesäuertes2556 sollt ihr essenessen398; in allen euren Wohnungen4186 sollt ihr Ungesäuertes4682 essenessen398.

21 Und MoseMose4872 rief7121 alle Ältesten2205 IsraelsIsraels3478 und sprach559 zu ihnen: Greifet und nehmet3947 euch Kleinvieh6629 nach euren Familien und schlachtet7819 das PassahPassah6453; 22 und nehmet einen Büschel92 YsopYsop231 und tauchet ihn in das BlutBlut1818, das in dem BeckenBecken5592 ist3947, und streichet von3318 dem BluteBlute, das in dem BeckenBecken5592 ist, an5060 die Oberschwelle4947 und an die beiden8147 PfostenPfosten4201; ihr aber, keiner376 von euch soll zur TüreTüre seines Hauses1004 hinausgehen bis an den MorgenMorgen1242. 23 Und JehovaJehova3068 wird5062 hindurchgehen, die ÄgypterÄgypter4714 zu schlagen; und sieht7200 er5414 das BlutBlut1818 an der Oberschwelle4947 und an den beiden8147 PfostenPfosten4201, so wird5062 JehovaJehova3068 an der TürTür6607 vorübergehen6452 und wird dem Verderber7843 nicht erlauben, in5674 eure Häuser1004 zu kommen935, um zu schlagen. 24 Und2706 ihr sollt8104 dieses beobachten als eine SatzungSatzung für dich und deine KinderKinder1121 ewiglich5704. 25 Und es soll geschehen, wenn ihr in das Land776 kommet, das JehovaJehova3068 euch geben5414 wird, so wie er935 geredet hat1696, so sollt8104 ihr diesen Dienst5656 beobachten. 26 Und es soll geschehen, wenn eure KinderKinder1121 zu euch sagen559 werden: Was soll euch dieser Dienst5656? 27 so sollt ihr sagen: Es ist5337 ein Passahopfer2077 dem JehovaJehova3068, der an7812 den Häusern1004 der KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 in ÄgyptenÄgypten4714 vorüberging6452, als er559 die ÄgypterÄgypter4714 schlug5062 und unsere Häuser1004 rettete. Und das Volk5971 neigte sich6915 und betete an. 28 Und die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 gingen3212 hin und taten6213 es; so wie JehovaJehova3068 MoseMose4872 und AaronAaron175 geboten hatte6213, also taten sie6680.

29 Und es geschah um Mitternacht, da schlug5221 JehovaJehova3068 alle ErstgeburtErstgeburt1060 im Lande776 ÄgyptenÄgypten4714, von dem Erstgeborenen1060 des PharaoPharao6547, der auf seinem ThroneThrone saß3427, bis zum Erstgeborenen1060 des Gefangenen7628, der im KerkerKerker war, und alle ErstgeburtErstgeburt1060 des ViehsViehs929. 30 Und der PharaoPharao6547 stand in der NachtNacht3915 auf6965, er und alle seine KnechteKnechte5650 und alle ÄgypterÄgypter4714, und es entstand ein großes1419 Geschrei6818 in ÄgyptenÄgypten4714; denn es war4191 kein HausHaus1004, worin nicht ein Toter war. 31 Und er rief7121 MoseMose4872 und AaronAaron175 in8432 der NachtNacht3915 und sprach559: Machet euch auf6965, ziehet weg aus3318 der Mitte meines Volkes5971, sowohl ihr als auch die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478, und gehet hin3212, dienet5647 JehovaJehova3068, wie ihr geredet habt1696; 32 auch euer Kleinvieh6629 und eure RinderRinder1241 nehmet3947 mit, so wie ihr geredet habt1696, und gehet hin3212 und segnet1288 mich auch! 33 Und559 die ÄgypterÄgypter4714 drängten das Volk5971, sie2388 eilends aus dem Lande776 ziehen zu lassen; denn sie7971 sagten: Wir alle sind des TodesTodes4191! 34 Und das Volk5971 trug5375 seinen Teig1217, eheehe er gesäuert war2556, ihre Backschüsseln in ihre KleiderKleider8071 gebunden6887, auf ihren SchulternSchultern7926. 35 Und die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 taten6213 nach dem WorteWorte1697 MosesMoses4872 und forderten7592 von den ÄgypternÄgyptern4714 silberne3701 Geräte3627 und goldene2091 Geräte3627 und KleiderKleider8071. 36 Und JehovaJehova3068 gab5414 dem Volke5971 GnadeGnade2580 in den AugenAugen5869 der ÄgypterÄgypter4714, und sie gaben ihnen das Geforderte; und sie beraubten die ÄgypterÄgypter4714.

37 Und die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 brachen auf5265 von RaemsesRaemses7486 nach SukkothSukkoth5523, bei sechshunderttausend8337 3967 505 1397 8337 3967 505 1397 MannMann zu Fuß7273, die Männer ohne905 die KinderKinder2945. 38 Und auch viel7227 Mischvolk zog5927 mit ihnen herauf, und Kleinvieh6629 und RinderRinder, sehr3966 viel3515 ViehVieh1241. 39 Und sie backten den Teig1217, den sie aus3318 ÄgyptenÄgypten4714 gebracht hatten, zu ungesäuerten4682 KuchenKuchen5692; denn er war2556 nicht gesäuert, weil sie aus ÄgyptenÄgypten4714 getrieben worden waren und nicht hatten verziehen4102 können3201; und sie hatten auch keine Zehrung6720 für sich bereitet6213. 40 Und8141 die Wohnzeit der KinderKinder1121 IsraelIsrael3478, die sie3427 in ÄgyptenÄgypten4714 zugebracht haben, ist vierhundertdreißig JahreJahre8141. 41 Und8141 es geschah am Ende7093 der vierhundertdreißig JahreJahre8141, und es geschah an diesem6106 selbigen TageTage3117, daß alle Heere JehovasJehovas3068 aus3318 dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 auszogen. 42 Dies ist eine NachtNacht3915, die dem JehovaJehova3068 zu beobachten ist, weil er sie aus3318 dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 herausführte; diese selbige NachtNacht3915 gehört dem JehovaJehova3068, sie ist zu beobachten von allen KindernKindern1121 IsraelIsrael3478 bei ihren GeschlechternGeschlechtern1755.

43 Und JehovaJehova3068 redete559 zu MoseMose4872 und AaronAaron175: Dies ist die SatzungSatzung2708 des PassahPassah6453: Kein FremdlingFremdling soll davon essenessen398; 44 jedes MannesMannes376 KnechtKnecht5650 aber, ein für GeldGeld3701 Erkaufter, wenn du ihn beschneidest, dann darf er davon essenessen398. 45 Ein Beisaß8453 und ein MietlingMietling7916 soll nicht davon essenessen398. 46 In einem259 HauseHause1004 soll es gegessen398 werden; du sollst nichts von dem FleischeFleische1320 aus3318 dem HauseHause1004 hinausbringen, und ihr sollt kein Bein6106 an ihm zerbrechen7665. 47 Die ganze GemeindeGemeinde5712 IsraelIsrael3478 soll es feiern. 48 Und wenn ein FremdlingFremdling1616 bei dir weilt und das PassahPassah6453 dem JehovaJehova3068 feiern will6213, so werde alles Männliche2145 bei ihm1481 beschnitten4135, und dann komme er herzu7126, es zu6213 feiern; und er soll sein wie ein EingeborenerEingeborener des Landes776. Aber kein Unbeschnittener6189 soll davon essenessen398. 49 Ein259 GesetzGesetz8451 soll sein für den Eingeborenen und für den FremdlingFremdling1616, der in8432 eurer Mitte weilt. 50 Und alle KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 taten6213, wie JehovaJehova3068 MoseMose4872 und AaronAaron175 geboten hatte6213; also taten sie6680.

51 Und es geschah an diesem6106 selbigen TageTage3117, da führte JehovaJehova3068 die KinderKinder1121 IsraelIsrael3478 aus3318 dem Lande776 ÄgyptenÄgypten4714 heraus nach ihren Heeren6635.