Inhalte von F. W.

Fragenbeantwortungen (15)

Darf eine Frau in den Gemeindestunden beten, lesen, lehren oder weissagen?
Darf eine Frau in den Gemeindestunden beten, lesen, lehren oder weissagen? Wie steht es damit außerhalb der Gemeindestunden, etwa in Hauskreisen, Bibelstunden oder bei einem einfachen Treffen von Freunden?
Bibelstellen: 1. Korinther 11,3-16; 14,34; 1. Timotheus 2,11.12; Titus 2,3.4
Die Namen der Frauen Esaus
Nach 1.Mose 26,34 hat Esau Judith und Basmat, die Tochter Elons geheiratet. In 1.Mose 36,2-3 steht nichts mehr von Judith, und die Tochter Elons heißt Ada und nicht mehr Basmat. Bedeutet das, dass Judith inzwischen gestorben war? Und warum heißt Basmat plötzlich Ada?
Bibelstellen: 1. Mose 26,34; 1.Mose 36,1-5
Die sieben Geister vor Gottes Thron
Was ist mit den sieben Geistern vor Gottes Thron in Offenbarung 1,4 gemeint?
Bibelstellen: Offenbarung 1,4; 3,1; 4,5; 5,6; Jesaja 11,2; 1. Korinther 6,19; 12,13; Epheser 1,3; 4,4
Hat Gott Menschen geschaffen, die zum Verderben bestimmt sind?
Hat Gott einige Menschen extra erschaffen, um sie dann ins Verderben laufen zu lassen?
Bibelstellen: Römer 9,18
Kann der Satan, der Widersacher Gottes, die Gedanken der Menschen lesen?
Bibelstellen: Psalm 139,1-4; 94,11; Hiob 1,6-12; 2,4-10; Joh 18-20
Soll ein Jünger des Herrn Jesus alles verkaufen?
Ich frage mich schon länger, wie Lukas 14,33 gemeint sein mag. Wenn man ihn einfach so liest, dann klingt es tatsächlich so, als müsste man als wahrer Jünger all sein Habe (zumindest alles, was man nicht unbedingt zum Leben braucht) weggeben. Kann das wirklich so gemeint sein? Ich kenne zumindest kaum einen Christen, der das wirklich gemacht hat.
Bibelstellen: Lukas 14,33; Matthäus 19,21; Jak 1,22
Steht Israel heute immer noch unter dem besonderen Schutz Gottes?
Bibelstellen: 5. Mose 7,7; 2. Chronika 7, 1; Hesekiel 4; 5; 8-11; Hosea 1,9; 1. Samuel 4,21; Daniel 2,31-45; 9,23-27; Römer 11,2.29;
Warum brechen wir gerade am Sonntag das Brot?
Bibelstellen: Apostelgeschichte 2,46; 20,7
Warum heilt der Herr die besessene Tochter der Kananäerin nicht sofort?
Warum verweigerte der Herr Jesus der kanaanäischen Frau die Heilung ihrer Tochter, wo sie sich doch flehend an Ihn wendet? Insbesondere Vers 24 verstehe ich nicht.
Bibelstellen: Matthäus 15,21-28
Was bedeutet es, dass die Gewalttätigen das Reich Gottes an sich reißen?
Wie ist die Aussage in Matthäus 11,12 für uns heute zu verstehen, dass die Gewalttätigen das Reich Gottes an sich reißen
Bibelstellen: Matthäus 11,12
Was gebietet der Herr den Jüngern bezüglich Stab und Sandalen?
Sowohl in Matthäus 10,9.10 als auch in Markus 6,8 sendet der Herr Jesus die Jünger aus. Dabei gebietet er ihnen in Matthäus 10,10, weder „Sandalen, noch einen Stab“ mitzunehmen. In Markus 6,8 jedoch lesen wir: „und er gebot ihnen, nichts mitzunehmen auf den Weg als nur einen Stab", und Sandalen unterzubinden. Das widerspricht sich doch, oder?
Bibelstellen: Matthäus 10,9.10; Markus 6,7.8; Lukas 22,35
Was ist mit dem neuen Bund gemeint?
Im Neuen Testament lesen wir z. B. in Lukas 22,20 von dem „neuen Bund“. Was ist mit diesem Bund gemeint? Was ist Inhalt und Grundlage dieses neuen Bundes?
Bibelstellen: Jeremia 31,31-34; Hebräer 8,7-13; 2. Mose 19; 2. Korinther 3,8.9
Was ist „Sünde zum Tod"?
Bibelstellen: 1. Johannes 5,16.17
Wie könnte ein Mensch gerecht sein vor Gott?
Warum nimmt Gott das Opfer von Kain nicht an?
Bibelstellen: 1. Mose 4,2-5
Wie kann man Lukas 22,36 verstehen?
Lukas 22,36: "Er sprach nun zu ihnen: Aber jetzt, wer eine Börse hat, der nehme sie und gleicherweise eine Tasche, und wer keine hat, verkaufe sein Kleid und kaufe ein Schwert."
Bibelstellen: Lukas 22,36; Epheser 6,17; 2. Korinther 10,3